Weiterbildungsscheck Thüringen

Das Bundesland Thüringen fördert Arbeitnehmer in kleinen und mittleren Betrieben sowie Selbstständige, deren Unternehmens- oder Geschäftssitz sich in Thüringen befindet. Es werden 50 Prozent der Kurskosten übernommen. Die maximale Förderungssumme liegt bei 500 Euro pro Jahr. Der Antrag zur Förderung muss vor der Kursanmeldung bei der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen (GFAW) eingereicht werden.

Weitere Informationen unter www.gfaw-thueringen.de

Sie haben Fragen?

Beratungsteam Köln

Montag bis Freitag
von 9.00 bis 18.00 Uhr