Zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie pausiert Thalamus gemäß den Bestimmungen der jeweiligen Landesregierungen den Präsenzunterricht vor Ort bis auf Weiteres. Für Fragen oder Informationen sind wir weiterhin erreichbar.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Heilpraktikerausbildung oder die Heilpraktiker-Psychotherapie-Ausbildung machen soll.

Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie nur mit Menschen im psychischen Bereich arbeiten möchten, dann ist die eingeschränkte Heilerlaubnis für den Bereich Psychotherapie ausreichend. Jede körperliche Beschwerde Ihres Patienten/Klienten sollten Sie durch einen Arzt oder Heilpraktiker abklären lassen. Mit der allgemeinen Heilerlaubnis haben Sie die Freiheit der Methoden- und Patientenwahl, sie dürfen psychotherapeutisch, naturheilkundlich oder körpertherapeutisch arbeiten.

Sie haben Fragen?

Beratungsteam Köln

Montag bis Freitag
von 9.00 bis 18.00 Uhr