Schüßler Salze 1-12 und die Ergänzungssalze 13-27

Schüßler Salze 1-12 und die Ergänzungssalze 13-27

Fachausbildung Schüßler Salze und Antlitzdiagnose

Der Arzt und Homöopath Wilhelm Heinrich Schüßler begründete Ende des 19. Jahrhunderts eine Mineralsalztherapie, die heute als „Schüssler Salze“ bekannt und sehr beliebt ist. Grundlage dieser Therapie sind wissenschaftliche Erkenntnisse über die Funktion der Zelle und die Bedeutung von Mineralsalzen für den gesunden Organismus. Schüßler Salze umfassen zwölf speziell aufbereitete homöopathisch „potenzierte“ Mineralsalze und die sogenannten Ergänzungssalze 13-27. Ihre große Stärke liegt in der Prävention. Sie werden aber auch bei verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen gerne verordnet.

Mit der Antlitzdiagnose kann in Verbindung mit den Symptomen bestimmt werden, welche Mineralsalze helfen, wieder in eine gesunde Balance zu kommen. Seit der Antike hat die Antlitzdiagnose in Europa eine lange Tradition. Im Gesicht können wir lesen wie in einem Buch: Hautfarbe, Hautbeschaffenheit, Faltenmuster und Glanz geben Auskunft über den jeweiligen Mineralmangel. 

In dieser Fachausbildung lernen Sie die Funktion der Mineralstoffe und die Methode der Antlitzdiagnose kennen und anzuwenden. Die Therapiemethode ist leicht zu erlernen, sofort anwendbar und gut mit anderen Therapien kombinierbar.

Förderungen

  • Bildungsprämie
  • Sonstige Förderung der Bundesländer

Inhalte der Ausbildung

  • Vorstellung und Funktion der 12 Lebenssalze und der 15 Ergänzungssalze
  • Erkennen der Faktoren, die einen Mineralmangel begünstigen
  • Auslösende Seelenzustände
  • Antlitzdiagnostische Deutung
  • Dosierung der Funktionsmittel

Zulassungsvoraussetzungen

Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen. Mit der Fachausbildung Schüßler Salze und Ergänzungssalze sowie Anlitzdiagnostik können Sie als Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter und Therapeut Ihr Leistungsspektrum erweitern. Interessierte Laien können das erworbene Wissen für sich persönlich nutzen.

Für weitere Informationen zum Bildungsangebot in Stuttgart besuchen Sie thalamus-stuttgart.de.
Sie haben Fragen?

Beratungsteam Köln

Montag bis Freitag
von 9.00 bis 18.00 Uhr

02 21 485 300 25
beratung@thalamus.de