Ohrakupunktur Ausbildung - Köln

Ohrakupunktur Ausbildung - Köln

Ausbildung TCM Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur kann als eigenständige Methode oder in Verbindung mit der Körperakupunktur oder anderen ganzheitlichen Methoden eingesetzt werden. Als Reflexzonenbehandlung erzielt sie erstaunliche Erfolge in der Schmerztherapie oder der Allergie- und Suchtbehandlung. Auch die ganzheitliche Kinderheilkunde bedient sich dieser Methode, hier wird selbstverständlich nicht genadelt, sondern mit Laser und Ohrsamen gearbeitet. Über die Schmerzempfindlichkeit  der untersuchten Punkte kann die Ohrakupunktur auch als gutes diagnostisches Verfahren dienen.

Förderungen

  • Bildungsprämie
  • Sonstige Förderung der Bundesländer

Inhalte der Ausbildung

  • Theoretische Grundlagen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Einsatzmöglichkeiten Schmerztherapie und Kinderheilkunde
  • Lokalisation der Punkte
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • Techniken
  • Therapiekonzepte

Verlauf der Ausbildung

Die Ausbildung findet an mehrern Tagen statt. Die genauen Termine und die Dauer der Ausbildung können Sie am jeweiligen Standort unter "Standorte und Termine" einsehen.

Zugangsvoraussetzungen und Anmeldung

Die Ausbildung ist geeignet für Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter und Ärzte.

Berufliche Aussichten

Mit der Ausbildung in Ausleitungsverfahren können Sie als Heilpraktiker Ihr Leistungsspektrum um eine anerkannte Methode erweitern.

Für diesen Kurs sind derzeit leider keine Termine verfügbar. Gerne informieren wir Sie telefonisch über die weiteren Kursplanungen, bitte rufen Sie uns an.
Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter!

So sind wir erreichbar:

Montag bis Freitag von 09.00 - 17.30 Uhr
Info-Hotline: 02 21 48 53 00 25
E-Mail: beratung@thalamus.de
Infomaterial kostenlos per Post bestellen.
Sie benötigen weitere Informationen zu unseren Aus- und Weiterbildungen? Dann fordern Sie unser Infomaterial an – natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Sie haben Fragen?

Beratungsteam Köln

Montag bis Freitag
von 9.00 bis 18.00 Uhr

02 21 485 300 25
beratung@thalamus.de