Frauenheilkunde

Frauenheilkunde

Ausbildung in der ganzheitlichen Frauenheilkunde

Es gibt Themen , die allein Frauen berühren: Der Verlauf einer Schwangerschaft, die Vorbereitung auf die Geburt und der weibliche Körper in den Wechseljahren – in jeder Lebensphase gibt es neue Herausforderungen. Heilpraktiker und Hebammen, die ihren Patientinnen in bestimmten Situationen unterstützend zur Seite stehen möchten, können die Ausbildung in der ganzheitlichen Frauenheilkunde absolvieren.

War es bis 2001 Gynäkologen/innen vorbehalten die primären Geschlechtsorgane zu untersuchen und Krankheitsbilder zu behandeln, ist dies seitdem auch Heilpraktikerinnen möglich. Ausgeschlossen ist lediglich die Behandlung sexuell übertragbarer Krankheiten nach §24 des Infektionsschutzgesetzes. Heilpraktiker/innen können mit der Frauenheilkunde ihr Leistungsspektrum erweitern und gezielt jungen Frauen mit Zyklusstörungen, Frauen mit einem unerfüllten Kinderwunsch oder Patientinnen mit Beschwerden in den Wechseljahren helfen. Auch die folgenden Erkrankungen und Symptome können Gegenstand einer Behandlung sein:

  • Menstruationsprobleme
  • Endometriose
  • Ovarialzysten
  • Verdauungsstörungen
  • Blasenschwäche
  • Gewichtszunahme
  • Unerfüllter Kinderwunsch


Frauen schätzen sowohl bei Problemen im Liebesleben als auch bei Fragen zur Verhütung den Rat und die Unterstützung eines Heilpraktikers. Besonders beliebt ist zunehmend die naturheilkundliche Behandlung während der Schwangerschaft. Mit sanften Methoden kann man Begleiterscheinungen wie Übelkeit, Sodbrennen und Müdigkeit lindern. Die ganzheitliche Frauenheilkunde setzt den Fokus auf die Wechselwirkung von Geist und Körper und alternative Methoden zur Behandlung von Frauenleiden.

Die Thalamus Fortbildung in ganzheitlicher Frauenheilkunde vermittelt die wichtigen medizinischen Grundlagen und bewährte Konzepte für die erfolgreiche Praxisarbeit.

Kosten der Ausbildung

Bitte wählen Sie den gewünschten Schulstandort und den passenden Kurs aus, an dem Sie teilnehmen möchten. Hier finden Sie dann alle Informationen über Umfang, Uhrzeiten und Kosten der Ausbildung.

Alle Absolventen der Ludwig Fresenius Schulen und der Hochschule Fresenius erhalten 10% Rabatt auf die Kursgebühren.

Förderungen

  • Bildungsprämie
  • Sonstige Förderung der Bundesländer

Standorte und Termine

Wählen Sie eine Fortbildung um sich die passenden Termine anzeigen zu lassen.

Persönliche Beratung
Beratung
Bitte wählen Sie einen Standort aus um sich die Kontaktdaten anzeigen zu lassen
Beratung für :
Tel.
E-Mail
Bildungsfinder

Haben Sie med. Vorkenntnisse

Online anmelden
online anmelden
Thalamus Stuttgart

Zum Angebot des Standortes Stuttgart klicken Sie bitte hier:
www.thalamus-stuttgart.de

Sie haben Fragen?

Beratungsteam Köln

Montag bis Freitag
von 9.00 bis 18.00 Uhr

02 21 485 300 25
beratung@thalamus.de